Babybäuche von Lilly-ART

Babybäuche von Lilly-ART
Ein kleiner Einblick in meine Werke

Sonntag, 18. Dezember 2011

Wenn Mama früh zur Arbeit geht

Es ist nicht immer leicht, Arbeit und Kindererziehung unter einen Hut zu bringen. Besonders dann, wenn man am Samstag zur Arbeit geht, der Mann samstags arbeitet und man das Kind nicht immer bei der Oma unterbringen möchte. Gut, dort ist sie sehr gut aufgehoben, es gefällt ihr und sie geht auch gern hin. Ebenso freut sich Oma auch immer sehr...Aber immer nur Oma, schließlich habe ich schon in der Woche kaum Zeit für mein Kind und deshalb gehört der Samstag eigentlich immer uns zwei.
Da bin ich wieder einmal sehr froh, dass ich sie auch mal mitnehmen kann. Ich habe ein kleines Atelier im Baby-Idyll in Neubrandenburg eingerichtet. Neben Umstandsmode und Babyausstattung gibt es dort auch hochwertiges und besonderes Kinderspielzeug zu kaufen. Ein wahres Kinderwunderland, das jedes Augenpaar zum Glänzen bringt.


Während meine Emily spielt, konnte ich mich ganz meinen Bauchabdrücken und Kunden widmen.
Und so nebenbei konnte ich austesten, was ihr so gefällt und eine neue Bestellung beim Weihnachtsmann aufgeben.
Meine Kundin freute sich sehr über ihr fertiggestelltes Werk und ich kann schon nächste Woche mit dem Grundieren der Bauchmasken anfangen. Und der Umsatz, den ich nebenbei im Laden gemacht habe, war auch super.
Hier mal ein Foto meines Schaufensters, in dem ich einige meiner Werke zeige.

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Adventskalender von Pinokids

Pinokids hat einen virtuellen Adventskalender erstellt. Jeden Tag gibt es ein tolles Geschenk zu gewinnen. Ihr könnt sogar mit mehreren Losen in den Lostopf springen. Wie es genau funktioniert, erklärt euch Pinokids auf ihrem Blog.http://www.blog.pinokids.de/

ich wünsche allen viel Erfolg.

Donnerstag, 24. November 2011

Lilly-Art goes Zwickau

Vom 2.12. bis 4.12. 2011 findet Ihr mich auch in Zwickau für Babybauchabformungen, Abformungen von Babys Händchen oder Füßchen. Eure selbstgefertigte Bauchmaske könnt ihr mir ebenfalls zum Aufarbeiten mitgeben. Es sind nur noch 2 Temine für den Samstag und Sonntag Vormittag frei. Schnellsein lohnt sich also.

Donnerstag, 17. November 2011

Mein Artikel im Anzeigenkurier

Gestern war es nun endlich so weit. Man konnte wieder etwas von mir in der Zeitung lesen. Das glaubt man ja wirklich erst, wenn man es schwarz auf weiß vor sich hat... Nun ja, das Bild ist schon bunt und schaut auch ganz passabel aus. Ich selbst finde mich nicht so fotogen, mag da viel lieber die Fotos meiner Werke herzeigen. Aber so bin ich nun mal und wer mich noch nicht persönlich kennt, kann sich nun ein Bild machen.
Ich hab euch hier den Link angehängt, da ist das Foto sogar noch ein wenig größer.
Was kommt als nächstes, das Fernsehen?

Dienstag, 15. November 2011

Baby-Rundum-Abformung

Der große Bruder schaut zu.
Kleine Babys sind so schön, kleine Babys sind soooo niedlich. Kleine Babys wachsen so schnell.
Kaum sind die Kleinen Engel auf der Welt, schon sind sie groß. Gerade bei unseren Babs sehen wir, wie schnell die Zeit vergeht, wie schnell sie wachsen. Die Erinnerung an die Babyzeit sollten wir festhalten. Was ist dazu besser geeignet als die Abformung der winzigen Händchen und Füßchen und wer mag, auch gern den Po.


Diese kleine Süße war gerade mal 3 Wochen alt, als wir sie in Gips verewigten.
Natürlich haben wir auch den spitzbübischen Bruder und die große Schwester, die im obigen Bild so cool im Türrahmen lehnt, nicht vergessen.
Die Handabdrücke aller 3 Kinder bekommt die Oma zu Weihnachten. Aber pssst, ist noch geheim!

Sonntag, 13. November 2011

Vier auf einen Streich

Babyhandabformung mit 4 Babys

Lang lang ist es her, mein bisher "größtes Abformerlebnis. Im Winterurlaub 2009 rief mich eine nette Kundin an, ob ich nicht bei ihrem und den Babys ihrer Freundinnen Händchen- und Füßchenabdrücke machen wolle. Ich wollte!
Die 4 Mamas haben sich bei einer Modenschau für Umstandsmode kennen gelernt und sind Freundinnen geworden. Regelmäßig trifft man sich zu einem Schwätzchen, zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch, oder aber zum Händchenabformen...
Es war ein sehr lustiger, entspannter Nachmittag im April mit wohlschmeckendem Kaffee und jeder Menge Alginat zum Babyabdrücke machen.
Und sogar die Zeitung hat darüber berichtet, was ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte:



Und ihr könnt euch sicher denken, wie viele Eltern von ihrem Baby so einen Handabdruck haben wollten.

Donnerstag, 10. November 2011

Der erste aufgearbeitete Bauchmaske im neuen ARTelier ist fertig

Ach ist das toll und so aufregend, die erste Zeit in meinem "richtigen " ARTelier:
nun kommen viele erste Male:der erste Bauchabdruck, die erste Gestaltung eines Gipsbauches, der erste Pressetermin, die ersten Händchenabdrücke....
Gestern konnte ich die erste aufgearbeitete Bauchmaske übergeben, naja, übergeben trifft es vielleicht nicht ganz, weil ich sie auch gestalten darf, aber die Mama durfte das Prachtstück nach der Beauty-Kur schon mal bewundern. Sie hatte vor 6 Jahren auch eine schöne Form gewählt. Besonders gefallen haben mir die beiden Schultern und der Halsansatz. Das wirkt immer sehr ansprechend.



Hier sehr ihr ein paar Schritte der Entstehung. Ganz oben die Gipsmaske, wie sie mich erreichte- mit einer süßen Schleife um den Brustbereich gewunden. Da ließ ich es mir natürlich nicht nehmen, auch an das fertige Werk auch ein Schleifchen zu drapieren, diesmal unter der Brust.
In der nächsten Woche bekomme ich den Hintergrund für den Rahmen, dann geht es ans Farbe aussuchen. Ich bin schon sehr gespannt.

Samstag, 5. November 2011

Eröffnung Lilly-ARTelier am 5.11.2011

Heute war es nun endlich soweit, nachdem ich dieses Ereignis viele Tage herbeigesehnt habe:
 Mein neues Lilly-ARTelier wurde offiziell eröffnet.

Viele Tage zuvor wurde gemalert, gebaut, dekoriert, gehämmert, gebohrt, gegipst, abgeformt...
Noch heute früh wurden die letzten Handgriffe erledigt und schon lief die Kaffeemaschine auf Hochtouren...
Um 10:00 Uhr öffnete ich die Pforten und in einem stetigen Strom gaben sich die Besucher und Gratulanten die Klinke in die Hand, so dass ich mit dem Fotografieren gar nicht hinterher kam.



Natürlich wurde auch mit einem kleinen Glas Sekt angestoßen...
Als kleines Bonbon zur Eröffnung erhalten alle Kunden, die im November eine Abformung machen lassen oder eine Bauchmaske zum Aufarbeiten und Gestalten vorbeibringen, 10% Rabatt auf alle Leistungen. Für Kunden, die einen Flyer mit dem Rabattcoupon mitgenommen haben, gilt die Aktion auch über diesen Zeitraum hinaus.
Schaut doch mal auf meiner Webseite vorbei und stöbert in der Galerie nach Anregungen für die Gestaltung eurer Babybauchmaske.

Donnerstag, 20. Oktober 2011

Heute möchte ich euch wieder einen ganz interessanten neuen Shop vorstellen.

Die Idee war für mich ganz neu und so habe ich mich erst mal in Ruhe umgesehen und die Philosophie auf mich wirken lassen. Aber lasst mich kurz erzählen:
Mama und Papa oder auch die Großeltern stöbern im Spielzeugfachgeschäft nach einem tollen Geburtstagsgeschenk für die süßen Kleinen. Das Angebot ist groß, bunt und überwältigend ! Schnell stellt sich aber die Frage: mag das Kind das, was wir ausgesucht haben, wird es das neue Lieblingsspielzeug oder landet es schnell in der Schublade und ist eine Woche nach dem Geburtstag wieder vergessen? Was dann? Zurückgeben kann man es nicht und oft fragt man sich, wozu man das Geld überhaupt ausgegeben hat.
Habe ich euch neugierig gemacht?, denn nun kommt besagter Shop ins Spiel.
Hier kann man Spielzeug einfach mieten, ein Kauf zur Probe sozusagen. Das Angebot ist für Kinder zwischen 0 und 4 Jahren gedacht (ein Alter, in dem sie noch nicht wirklich Wünsche äußern können)
Qualitativ hochwertiges Spielzeug mietet man zu moderaten Preisen für 30, 60 oder 90 Tage. Danach gibt man es einfach zurück...Aber was passiert, wenn mein Kind es unbedingt behalten will?
Das habe ich mich zuerst auch gefragt, aber dieses "Problem" ist ganz einfach gelöst: Man verlängert die Mietzeit oder kauft es, wobei der Mietpreis angerechnet wird.
Für mich ist das eine runde Sache und ich freue mich, euch den Shop RENTATOY vorgestellt haben zu können.

 

 

Samstag, 15. Oktober 2011

Lilly-ART zieht ins Baby-Idyll

Hallo liebe Freunde und Kunden,
ab Dienstag, den 18. Oktober findet Ihr mich in Neubrandenburg im Baby-Idyll, dem Umstands-und Kindermodengeschäft in der Neubrandenburger Oststadt Dort werde ich immer Montags und Freitags oder nach Absprache auch an anderen Tagen für Euch da sein.
Ihr findet uns im Juri-Gagarin-Ring 6 gegenüber dem Lindetalcenter. Schaut vorbei, ich freue mich auf euch.

Als kleinen Vorgeschmack hier zwei Fotos vom Atelier.

Montag, 3. Oktober 2011

Shopvorstellung Babyzentrale

Heute möchte ich euch diesen neuen Web-Shop vorstellen. Ihr erhaltet viele Produkte rund um das Thema Baby und Kleinkind.
Am Wochenende war Eröffnung und diese wird mit vielen tollen Sonderangeboten gefeiert.
http://www.babyzentrale.net/shop/

Freitag, 2. September 2011

Lillys kleiner Bruder

Lillys kleiner Bruder Rudi sollte natürlich auch seinen eigenen Rahmen mit Hand-und Fussabdrücken erhalten. Bei Lilly waren es die Rottöne und bei diesem kleinen Bürschchen natürlich in blau. Hierbei verwendete ich das gleiche Blau wie bei der Gestaltung der Ornamente auf dem Babybauch.

Was bei Lilly die Marienkäfer waren, sind hier die Schmetterlinge! Und zum Schluß nicht zu vergessen, das süße Armbändchen.
Ich habe einen Shop entdeckt, der ganz prima Sachen für Mamas und Babys anbietet.

Zur Eröffnung des Shops gibt es ein tolles Gewinnspiel mit schönen Preisen. Ich hab auch schon teilgenommen. Auch wenn ich selbst nicht schwanger bin oder auch kein Baby habe, so sind die Produkte auch schöne Geschenke für frisch gebackene Eltern.
Besonders angetan bin ich vom Regenponcho für tragekinder. Bei schönem Wetter ist man viel draußen, aber schon bei Wind fragt man sich, ob das mit Tragetuch überhaupr geht. Der Poncho ist natürlich auch für Rückentragen und ähnliches geeignet.Die Lösung:http://shop.mamamiez.de/?index=shop&byid=19
Dann kann ich noch einen weiteren Artikel sehr empfehlen: das Bebe au Lait Stilltuch, das es in verschiedenen Farben gibt. Mit diesem Stilltuch ist es möglich, dein Kind auch in der Öffentlichkeit ganz diskret und ohne neugierige Blicke zu stillen.

<a href="http://www.mamamiez.de/2011/09/01/mama-miez-shop-gewinnspiel/">Mama Miez' Shop Gewinnspiel</a>

Und hier geht es zum Shop <a href="http://shop.mamamiez.de/">Mama Miez' Shop</a>

Montag, 1. August 2011

Abdrücke von Babys Hand und Fuß

Heute habe ich die Eltern dieses entzückenden Babys angerufen, weil die Abformungen des Händchens und Füßchens fertig geworden ist.
Ich habe die Abdrücke auf einem herzförmigen Sockel platziert. Der Sockel wurde den Farben des Bauchabdrucks gestaltet, damit dann alles wieder zusammenpasst.

Freitag, 22. Juli 2011

Abby-Zazou

In der letzten Woche wurde diese Bauchmaske von den glücklichen Eltern abgeholt. Von der 3 Wochen alten Prinzessin durfte ich noch gleich die Abdrücke der Händchen unf Füßchen nehmen.

Sonntag, 10. Juli 2011

Lillys kleiner Bruder

Hier nun das Ergebnis. Beide Abformungen haben eine ähnliche Form und wurden im gleichen Stil gestaltet.

Sonntag, 3. Juli 2011

Lilly bekam einen Bruder

Vor etwa 2 Jahren durfte ich die Maske einer sehr lieben Kundin aufarbeiten. Vor ein paar Wochen kam sie wieder zu mir, damit wir einen Abdruck ihres Babybauches machen. Knapp 4 Wochen später kam der neue Erdenbürger auf die Welt. Schön, dass du da bist, kleiner Rudi.
Hier das Ergebnis der Aufarbeitung. Ich liebe dieses rot!