Babybäuche von Lilly-ART

Babybäuche von Lilly-ART
Ein kleiner Einblick in meine Werke

Freitag, 20. Dezember 2013

HIIILFE, kaputt !!!!

Hiiiilllfeeee, KAPUTTTT!!!!!!


Vor einigen Wochen erreichte mich ein verzweifelter Hilferuf.
Es war eine liebe Kundin, die sich von mir schon 2 Gipsabdrücke vom Babybauch anfertigen ließ.
Natürlich wurden im Anschluss auch die Babyhändchen und Babyfüßchen in 3d abgeformt.

Das sind die Schmuckstücke:

 Babybauchmaske von Emy


Gipsabdruck von Willy


Was war passiert?

Unser kleiner Bursche, inzwischen schon 3 Jahre alt, wollte sich gern seine Abdrücke ansehen. Also ist er " geklettert , weit nach oben , wo eigentlich kein Kind hinkommt, um seinen Fußabdruck zu greifen , der sich dann vom Sockel löste und der ganze Rest in die Tiefe stürzte (außer der Willy)..." Leider gilt das Gesetz der Schwerkraft auch für Gipsabdrücke ;-) Diese bestehen nicht, wie oft angenommen, aus Gips, sondern aus schwerem Kunststein. Und wie der Name schon sagt, ist dieser äußerst fest, kratzbestängig aber auch schwer und spröde...
Fuß und Händchen lösten sich vom Sockel, "Kleiner Finger ab und eine Abschürfung an der Hand.Der Sockel ist wohl hinüber ...." Ja, der Sockel zerbröselte in seine Bestandteile... Zum Glück bekam unser Bürschlein nichts davon auf den Kopf. Den kleinen Schreck hat er sicher schnell verkraftet. Hier nun das Ergebnis des Abenteuers:


Beim Sockel war nichts mehr zu retten, den habe ich neu gemacht. Das Fingerchen wurde wieder angeklebt, die Fehlstellen ausgebessert und alles neu lackiert. Nun erstrahlt es wie NEU :-)




Freitag, 29. November 2013

Weihnachtskalender 2013

Süsser die Glocken nie klingen meine Lieben! 

Dieses Jahr haben wir für euch einen ganz besonderen Weihnachtskalender.

22 verschiedene Shops belegen jeweils ein Türchen, am 06. sowie 24. könnt ihr sogar in allen 22 Shops gleichzeitig mit dem jeweiligen Gutscheincode abräumen.

Gutscheincode für die täglichen Türchen: Advent2013

Gutscheincode für den 06.12.2013: Nikolaus

Gutscheicode für den 24.12.2013: HeiligAbend

 

 





 

 

Teilnehmende Shops:

www.LaBrooks.de | Dessous & HighHeels

www.amerandos-kinderparadies.de | Stoffe und Nähbedarf

www.kartenshop-24.de | Papeterie, Karten, Geschenke und Deko

www.premium-briefumschlag.de | Briefumschläge & mehr ... 

http://www.babybauch-gips-abdruck.de/ | Bauchabformungen und mehr ...

www.luxusundlifestyle.de | Home & Ambiente

www.lifestyle-kids.de | Lifestyle für Kinder

www.hairshop-klamalu.de | Hair & Wellnessprodukte

www.care4vet.de | Tiernahrungsergänzungsmittel und mehr

www.Jerosys.de | Edelstahlschmuck mit Kristallen

www.metalclaystudios.de | Metalclay Schmuckdesign 

www.fit4pets.de  | gesundes Tierfutter und Kauartikel für Hunde

www.babygeschenke-shop.de  | Geschenkideen zu Geburt und Taufe

www.baby-carrier-shop.de | Tragen, Stillen, Schlafen & Spielen

www.schokopage.de| Schokolade für jeden Anlass

www.swisabeauty.de | Antiaging- und Pflegeprodukte mit Salz aus dem Toten Meer

www.druckdiva.de Tassen, Kissen Handyschalen bedrucken lassen

www.monas-kinderwelt.de | Secondhandbekleidung für Babys und Kinder

www.tupiti.de | Handgefertigte Accessoires für Babys und Kinder

www.hirschel-cosmetic.de | Natur- & Luxuskosmetik

www.Tiercount24.de | Heimtierbedarf

 

Samstag, 16. November 2013

Gutscheincode für VSS-Shops

Gutscheincode für VSS-Shops

#Rabattcodes und #Gutscheincodes gibt es wie Sand am Meer. Da muss man nur die Zeitung aufschlagen oder Tante Google befragen. Glaubt mir, 'Rabatt ist nicht gleich Rabatt und so manches Schnäppchen entpuppt sich bei näherem Hinschauen als "faules Ei".

Bei diesem Angebot sieht das ganz anders aus. Hier haben sich 6 Onlineshops, die sich durch ein Maximum an VERTRAUEN, SICHERHEIT und SERVICE (VSS) auszeichnen, zusammengeschlossen und ein gemeinsames #Gutscheinheft erstellt. Das Heft ist ab Erscheinen bis einschließlich 30.06.2014 gültig.
Mit einem gemeinsamen #Rabatt-Code "VSS-Shop" kann in jedem dieser Shops gespart werden. Und das nicht nur einmal, nein, der Code ist so oft einlösbar, wie er gültig ist. Jedem unserer Bestellungen liegt nun so ein kleines Heftchen bei.
Warum ich selbst so von diesem Heft überzeugt bin? Nun ja, mein Shop auf www.babybauch-gips-abdruck.de ist auch dabei.

Worauf dürft ihr euch freuen?

Zum Schluss muss ich euch noch auf ein paar rechtliche Hinweise aufmerksam machen. Die Gutscheincodes sind nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Und nun "hopp-hopp", Shoppen gehen, Weihnachten steht vor der Tür!

Dienstag, 12. November 2013

Neue AGB

Es ist mal wieder Zeit, meine AGB zu überarbeiten

Von Zeit zu Zeit überdenke ich meine AGB. Damit meine ich nicht die vom Online-Shop, denn die werden regelmäßig durch den Händlerbund aktualisiert. So bekomme ich immer die jeweils gültigen Rechtstexte für meine Shops.
Was ist jetzt meine, sind die Bedingungen, mit denen ich die Abformungen und Gestaltungen der Gipabdrücke vom Babybauch anfertige. In den letzten 5 Jahren habe ich diese wohl schon 3-4 mal überarbeitet. Anlass sind Fragen, die bei Kunden auftreten, kleine Probleme oder Dinge, die ich durch Gespräche im Sozial Network erfahren habe. Fragen können zum Beispiel folgende sein:

  • Gibt es ein Rücktrittsrecht für Abformungen
  • wie lange hat der Kunde Zeit zu bezahlen
  • darf ich Bilder zeigen, auf denen der bemalte Gipsabdruck vom Babybauch drauf ist?
  • Kann sich der Kunde bei der Gestaltung umentscheiden?
  • Was ist, wenn der Kundin während der Abformung schwindelig wird?
  • ...
Eine Kollegin hatte mal folgenden Fall: Es wurde eine Bemalung mit einem bestimmten Motiv vereinbart, das sollte gelb werden. Die Künstlerin malte das Motiv gold, denn es passte farblich viel besser. Das sah auch wundervoll aus aber war so nicht vereinbart und musste geändert werden.
Oder wie ist es in folgender Situation. Jeder Künstler stellt Unikate für seine Kunden her. Zum einen ist es ja der individuelle Abdruck des Körpers, der die Maske vom Schwangerschaftsbauch schon einzigartig macht, zum anderen ist es die individuelle Gestaltung. Kann sich ein Kunde das Endergebnis im Gespräch nicht vorstellen, werden oft Entwürfe gemacht. Schön, wer da in der Arbeit mit Grafikprogrammen fit ist(ich kann es leider nicht), ich muss jeden Entwurf per Hand zeichnen. Wie viele Entwürfe sind angebracht(viele sind ja sehr zeitaufwendig...).Und wann zahlt man letztendlich drauf und legt die Kosten um?
Ein weiteres sehr schwieriges Thema: die Bezahlung. Eine Abformung ist eine Dienstleistung und es wird Material verbraucht. Die professionelle Glättung nimmt viel Zeit in Anspruch, es wird wieder Künstlermaterial benötigt. Dann die Grundierung, Bemalung...viele kleine Zwischenschritte. Über den wirklichen Zeitaufwand macht sich der Kunde selten ein Bild. Wann sollte also bezahlt werden? In vielen Geschäften ist es üblich, bei Bestellware eine Anzahlung, meist in Höhe von 20% zu leisten. Der Rest dann bei Übergabe, oft in bar.
Ganz zu Beginn meiner Arbeit als Abformerin habe ich die Zahlungen so geregelt, dass bei Übergabe der Gesamtbetrag fällig wurde. Das war manchmal schon ein recht großer Happen. Und bis dahin bin ich in Vorleistung gegangen. Inzwischen bezahlen meine Kunden in 2-3 Raten. So ist es für jeden übersichtlich und es ist immer nur der Betrag fällig, dessen Arbeit ich abrechnen kann. Schließlich kann man die fertige Bauchmaske auch nicht sofort mitnehmen ;-) Im Moment dauert es etwa 8 Wochen, bis der Bauchabdruck fertig gestaltet ist. Und auch diese Frist halte ich fest und ist Bestandteil meiner AGB.
Kommen die Kunden so 4-6 Wochen vor der Geburt zu mit zum Abformen, fällt die Fertigstellung in die ersten Lebenswochen des Kindes. Da sind dann oft weitere Anschaffungen nötig, mit denen man vorher nicht gerechnet hat. Trotzdem bestehe ich darauf, dass sich die Kunden mit der letzten Rate nicht ewig Zeit nehmen dürfen. Was sie ja auch nicht wollen, denn die meisten warten schon sehnsüchtig darauf, den schönen Gipsabdruck bald ein seine vorgesehene Stelle im Kinderzimmer oder Schlafzimmer hängen zu können. Aber wie lange Zeit gibt man? Waren es zu Beginn 6 Monate, bestehe ich inzwischen auf eine Bezahlung innerhalb von 4 Wochen, ansonsten stapeln sich hier die fertigen Werke und gehen womöglich noch kaputt.
Wobei wir dann schon beim nächsten Thema wären...

Sonntag, 10. November 2013

Neue Aktion:

SPAREN mit GUTSCHEINCODE

Wer kauft nicht gern online ein? Ganz bequem und vom heimischen Sofa aus kann man durch verschiedene Shops bummeln, Preise vergleichen, immer auf der Suche nach Schnäppchen?
Diese herauszupicken ist nicht immer einfach. Hält das tolle Angebot auch das was es verspricht? Ist der Shop seriös, hat er gute Bewertungen? Wo bekomme ich Gutscheine her???
Suchportale zu diesen Gutscheincodes gibt es viele. Ich habe da aber eine viel bessere Idee: Schaut mal in diesen sechs Onlineshops vorbei:




Hier haben sich sechs verschiedene Onlineshops für eine Aktion zusammengeschlossen. Alle diese Shops zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus: VERTRAUEN SICHERHEIT SERVICE. Das sollte eigendlich für Onlineshops selbstversdändlich sein, aber leider ist es nicht immer so.
Jeder dieser Shops hat für seine Kunden ein ganz besonderes Angebot heraus gesucht. Aber schaut selbst. 
Und im Vertrauen: Weihnachten steht vor der Tür ;-)


Mit dem Gutscheincode "VSS-Shops" gibt es bis zum 30.06.2014 Rabatt in folgenden Shops:



Samstag, 9. November 2013

Ein Gutschein, die ultimative Geschenkidee!

Ein Gutschein, wie toll!

Schenken macht Freude, doppelt Freude! Zum einen beim Beschenkten, zum anderen beim Schenkenden.
Jedes Jahr gibt es Anlässe, zu denen man die Freunde, Partner, Eltern, Kinder gern beschenkt. Wer denkt da nicht an Geburts- und Jahrestage, Weihnachten, Ostern...
Oder auch zu ganz besonderen Anlässen wie der Geburt eines Babys. Vielen fällt da ganz spontan etwas ein, der ein oder andere fragt lieber nach, damit es auch wirklich das Richtige ist. 
Was aber, wenn man selbst etwas auf dem Schlauch steht oder etwas spät mit dem Besorgen des Geschenkes ist? Bestellungen aus dem www dauern schon eine Weile und kommen dann vielleicht nicht mehr ganz rechtzeitig. Da ist nun guter Rat teuer. Oder auch nicht ;-)

Auch ich biete nun schon seit geraumer Zeit Gutscheine an. Waren es zu Beginn "nur" gedruckte Karten, die der Schenkende für eine Abformung überreichte, so gibt es jetzt, mit dem neuen Webseite die Möglichkeit, Einkaufsgutscheine zu verschenken. Diese kommen, als Karte "verpackt" und mit einem Gutscheincode ausgestattet, zu euch. Der Beschenkte kann selbigen dann auch für einen Einkauf in meinem Onlineshop benutzen. Dazu bitte im Bemerkungsfeld angeben, ob der Gutschein für eine Abformung oder für den Einkauf genutzt werden soll. Selbstverständlich könnt ihr auch weiterhin per Telefon oder Mail Kontakt zu mir aufnehmen und mir euren Wunsch für den Gutschein mitteilen.

Nebenbei möchte ich euch noch gern eine kleine Anekdoten erzählen, die den einen oder anderen schmunzeln lassen wird und die zeigt wie flexibel ich bin. Seid ihr bereit? Dann geht es los:

Wie nun bereits zum 3. mal, so stellte ich auch in diesem Jahr wieder auf der Hochzeitsmesse in der Neubrandenburger Stadthalle aus. Am frühen Vormittag kam eine begeisterte Mitausstellerin vorbei. Sie war ganz fasziniert von dieser Skulptur:



Stolz erzählte sie mir, dass ihr Sohn bald Vater wird und sie nun Oma(ob da sie Hormone mit ihr durchgegangen sind?). So etwas, ja genau so etwas möchte sie der jungen Familie nun unbedingt schenken. Wir verhandelten den Preis, ich stellte den Gutschein aus und sie zog glücklich von Dannen ;-)
Einige Zeit später, das Baby war geboren, erhielt ich einen Anruf der jungen Mutti. Sie schilderte mir, einen Gutschein zur Geburt bekommen zu haben. Sie hätte sich auch wirklich sehr darüber gefreut, ABER so eine Skulptur zum hinstellen, könne sie sich gar nicht vorstellen. Sie und ihr Mann hatten einen Bauchabdruck in der Schwangerschaft gemacht...ob ich den vielleicht aufarbeiten und gestalten könne??? Was denkt ihr? Vielleicht hätte Mama mal vorher fragen sollen? Aber natürlich habe ich den Gutschein auch für die Aufarbeitung verrechnet. Eine Abformung wurde trotzdem gemacht, denn wir arbeiteten die Babyfüßchen in der Gesamtkunstwerk mit ein.



Dienstag, 9. Juli 2013

Hausbau und Bauchabdruck

Was hat der Bau eines Hauses mit einem Bauchabdruck zu tun?

Auf den ersten Blick wohl nur sehr wenig, aber wer so tief in der Materie drin steckt wie wir Häuslebauer und Babybauchkünstler, der erkennt auf den 2. Blick, dass beides doch sehr viele Gemeinsamkeiten hat.
 
Ich möchte es mal ganz simpel ausdrücken: Hausbau ist Vertrauenssache und ein Bauchabdruck auch. Wie findet man einen geeigneten Anbieter, was kostet es und wie soll das Ergebnis aussehen? Oft sage ich immer, die beste Werbung ist die Mund-zu Mund-Propaganda. Hört euch doch einfach in eurem Bekanntenkreis um, schaut euch die Bauchmasken eurer Freunde an, die bei ihnen die Zimmerwände schmücken.
 
Dann schaut euch im www. oder auf sozialen Netzwerken um. Babybauch-Abformer oder die, die es werden möchten, gibt es wie Sand am Meer und über die Google-Funktion Bildersuche werden und so viele Beispiele angezeigt, dass man sich kaum satt sehen kann.
 
Bauchabformung mit Arm
Handgemalte Kirschblüten
Gefallen euch die Bilder, die Verarbeitung, die Webseite? Wie ist der erste Eindruck? Professionell und vertrauenswürdig? Wie sind die Abläufe geregelt, Wartezeiten, Terminvergabe, Preise, Zahlungsmodalitäten?
Habt ihr den Abformer eurer Wahl gefunden? Habt ihr euch für einen Stil entschieden?
Nun, andes gesagt, ihr habt euer Traumhaus gefunden!

Wir haben unser Haus 2003 gebaut. Es war eine Baufirma aus der Region mit Namen Partnerhaus, die traditionell massiv gebaut hat. Das war uns wichtig und einige Bekannte hatten schon gute Erfahrung mit dieser Firma gemacht. Es gab keine bösen Zungen und die ausführenden Handwerksfirmen hatten einen tollen Ruf. Die Chemie zum Bauleiter stimmte auch und wir haben unsere Wahl nie bereut.

Gezahlt haben wir unsere Baurechnungen damals nach "Baufortschritt" und so handhabe ich es bei meinen Kunden auch. Nachdem der erste Kontakt mit einem Kunden stattgefunden hat und der "Baustil" besprochen wurde( Bungalow oder Doppelhaus = Abformung Bauch und Brust oder mit Schulter und Arm?), geht es an die Details, die Ausstattung(Keller, Fußbodenheizung... = Glättung "Premium" oder "Deluxe"; handgemalte Ornamente oder ganz schlicht?). Dann gibt es einen verbindlichen Kostenvoranschlag, der von beiden Seiten akzeptiert oder an die  individuellen Vorstellungen angepasst wird. Zum Schluss dann der individuelle Zahlungsplan. Ich weiß, für den ein oder anderen mögen die Preise für eine künstlerisch gestaltete Babybauchmaske sehr hoch erscheinen. Dabei muss aber bedacht werden, dass es sich hier um handgefertigte individuelle Einzelstücke, handelt. Jede Bauchmaske ist ein Unikat und in sorgfältiger, oft bis zu 20 stündiger Arbeitszeit, in Handarbeit angefertigt.

In der Regel verlange ich bei Auftragserteilung eine Anzahlung in Höhe von 50,00 - 100,00 € und der Rest ist dann bei Übergabe fällig. Bei Kunden, die mit ihren Babybauch zur Ausbesserung zusenden, staffele ich die Zahlungen in 3 Raten: 1. bei Auftragserteilung, 2. nach vollendeter Glättung und 3. nach Fertigstellung. Jeder Arbeitsschritt wird dokumentiert und über die Zwischenergebnisse halte ich die Kunden auf dem Laufenden. Auch der voraussichtliche Fertigungstermin wird genannt und sollte er sich verschieben, gibt es eine Info.

Wer aber trotzdem alle Arbeitsschritte von der Abformung über die Glättung und Gestaltung gern selbst in die Hände nimmt(so wie wir den kompletten Innenausbau von Fliesen über Laminat und Tapeten), der darf sich gern in meinem Shop nach Herzenslaune umsehen und alles nötige in den Warenkorb legen.

Zum Abschluss noch ein kleines Bildchen aus dem ARTelier. Unsere neue Wandgestaltung:


Natürlich darf auch ein Rabattcode nicht fehlen. Gebt bei der Kaufabwicklung den Code"mum2be" ein und spart 5% auf euren Einkauf ;-)



 
 




Samstag, 29. Juni 2013

Was, du willst xxx,xx € für eine gestaltete Babybauchmaske???

Was, du willst 2xx,xx € für eine gestaltete Babybauchmaske???


Diesen Ausspruch höre ich oft vor meinem geistigen Ohr, wenn nach einer Anfrage, was so ein bemalter Babybauchabdruck so kostet, keine Reaktion mehr kommt. Wahrscheinlich denkt die Gegenseite dann auch "boa, dann muß die ja reich werden...".
Klar werde ich das, reich an Erfahrung, Menschenkenntnis, ich habe Spass mit Menschen zu arbeiten, habe Spass am malen, am Modellieren. Ich liebe meine Arbeit und bin rundum glücklich. Und würden jeden Tag 1-2 dieser Bauchmasken mein Haus verlassen, würde ich es socher auch in Geld. Aber das ist gar nicht möglich. Nein, nicht weil ich keine Aufträge habe. Da kann ich mich nicht beklagen, eher weil die Tage viel zu kurz sind.

 
Warum das denn?
 
Das bischen über den Gipsabdruck schleifen und bemalen...was ist da denn dabei?
Aber so ist es ja nicht. Bevor eine aufbereitete Bauchmaske wieder mein Atelier verlässt, vergehen so einige Tage. Oft kommt sie in diesem Zustand bei mir an:
 
Nach erster "Bestandsaufnahme" aller Beschädigungen lege ich mir eine Strategie zurecht, wie ich bei genau diesam "Patienten" vorgehe. Das richtet sich zum einen nach dem Zustand der Schäden, zum anderen auch nach der gewünschten Kategorie(Näheres dazu schrieb ich in einem meiner letzten Artikel- Stammleser erinnern sich sicher an meinen Beitrag)
 
Ich erläutere euch hier mal an einem Beispiel der Kategorie Deluxe.
 
So kam die Maske bei mir an:
 
 Als erstes habe ich die Schere angesetzt und unwichtige Teile weggeschnitten. Dann wurden die Regionen anmodelliert, die bei der Abformung zu kurz kekommen sind und dünne Stellen verstärkt.
Das dauerte in diesem Fall nur 2 Gipsbinden und 15 Minuten, denn die Schäden waren noch übersichtlich. Oft sieht es aber ganz anders aus ;-)
Jetzt heißt es erst mal warten, bis die aufgetragenen Artex-Gipsbinden getrocknet und durchgehärtet sind.
Hier nun das Ergebnis der Ausbesserungen.


Bei der Kategorie "Deluxe" dienen die Gipsbinden nur als Negativform für die eigentliche Bauchmaske und werden nach dem Ausgießen entfernt.

Deshalb muss die Innenseite der Maske nun ganz gründlich isoliert werden um die Gipsschale von der Positivform zu trennen. Bei der Isolierung habe ich lange herum experimentiert und habe nun nach 4 Jahren Erfahrung mit dem Abguss einer Bauchmaske mein "Geheimrezept" entwickelt. Verraten wird aber nichts ;-)
Das Auftagen der Isolierung dauert nun etwa 10 Minuten, denn es wurden nur Babybauch und Brust abgeformt.

Jetzt beginnt die Umwandlung des Negatives zum Positiv. Schicht für Schicht wird meine Spezial-Keramikmischung in die Form eingebracht. In der Regel bringe ich 2-3 Schichten ein. Das dauert ca. 10 Minuten pro Schicht plus etwa 10 Minuten Trocknen zwischen den Schichten. Dann baue ich ein "Sicherheitsnetz" ein. Das ist mir persönlich sehr wichtig. Hin und wieder kommt es einmal vor, dass die fertige Bauchmaske einen "Schlag" bekommt, um- oder auch durch Unachtsamkeit herunterfällt. Damit sie dann nicht in 1000Scherben zerschellt und traurige Eltern zurücklässt, gehe ich kein Risiko ein. Und wieder gehen 15 Minuten ins Land. Nun ist es auch Zeit für die Aufhängung. Die fertige Bauchmaske wiegt dank meines Spezialverfahrens nun keine Tonne, aber so ca. 4kg mögen es schon werden. das verlangt eine sichere und stabile Aufhängung. Einfach mal ein Loch durch die Maske bohren geht da nicht.
Jetzt kommen noch einmal etwa 2 Schichten in die Maske, die mittlerweile ca. 0,5cm dick ist.
Nun ist warten angesagt. Sie Masse muß richtig aushärten. Bestenfalls lasse ich sie ein paar Stunden trocknen und dann kommt das Spannende, das Entformen...Wie eine Eierschale wird die Gipsbindenschicht abgepellt und das "Ei" kommt zum Vorschein. Jetzt zeigt sich, wie genau die Eltern beim Abformen waren.
 
Auf diesem Bild sieht man die Maske nach den Entformen und begradigen der Ränder.



Die Maske darf in aller Ruhe trocknen. Dann kommt die Hauptarbeit:Schleifen und Spachteln, Spachteln und Schleifen...Beim ersten Arbeitsgang habe ich 30 min. geschliffen und dann 15 min gespachtelt. Dann 45 min. geschliffen, die Ränder nachgearbeitet und noch mal gespachtelt. Nach anschließendem 40 minütigem schleifen mit feinem Papier kann ich endlich den Untergrund versiegeln und grundieren. Ich grundiere etwa 3x mit Gesso. Jede Schicht trocknet mehrere Stunden, wird leicht abgeschliffen und wieder grundiert.
 
So sieht die Maske jetzt aus und kann bemalt werden.
 


So in etwa sehen die Arbeitsschritte aus. Inklusive einer Menge Staub und Muskelkraft ;-) Denn bis auf einen Dremel mit Trennscheibe, der mir das Begradigen der super harten Masse erleichtert, verwende ich keine weiteren Maschinen. Ich schleife alles per Hand.

Je nach Wunschmotiv wird die Maske nun bemalt, was auch wieder ein paar Stunden in Anspruch nimmt.
Das ist aus dieser hier geworden:
Ein Prachtstück, oder?
 
Schließlich und endlich hier mal zum Vergleich eine Bauchmaske, die ich abgeformt und ausgegossen habe. Wer erkennt den Unterschied? Links eine Arbeit der Eltern, rechts die Abformung vom Profi.

 
Weitere schöne Beispiele meiner Arbeit findet ihr hier und entscheidet selbst, wie viel euch meine Arbeit wert ist. Wer bis hierhin mitgelesen hat, dem danke ich recht herzlich für die Geduld,
 
Eure Annerose
 


Sonntag, 23. Juni 2013

Geschenke zur Geburt

Babyblumen, ein niedliches und zugleich nützliches Geschenk

Ich habe ein Faible für außergewöhnliche Geschenkideen, ganz besonders dann, wenn es um Geschenke zur Geburt eines Babys geht.
Weil eine Geburt so etwas tolles und immer wieder einmaliges Ereignis ist, solle natürlich auch das Geschenk ungewöhnlich, schick, niedlich und am besten auch noch nützlich sein. Was schenkt man am besten in der Familie, Freundeskreis oder unter Kollegen?
Frei nach dem Motto, Windeltorten waren gestern, heute gibt es Babyblumen...

Ein junges Gründerteam um die Babyblumen Betreiberin Cosima Günther wollte mehr: Die außergewöhnliche Geschenkidee sollte nicht nur im Moment des Schenkens begeistern, sondern auch für lang anhaltende Freude sorgen. Das schufen sie mit ihren Babysträussen und Body-Doggys.
Die Baby-Blumensträuße, natürlich HANDMADE IN GERMANY, sehen aus wie ein Blumenstrauß. Aber was wie bunte Blumen aussieht, sind hochwertige Bekleidungstücke von hoher Qualität. In jedem Strauß werden in Handarbeit 6 Kleidungsstücke zu  wunderschönen Rosen gebunden. Jeder Blumenstrauss enthält einen Body, eine Mütze, ein Lätzchen, eine Hose, ein Jäckchen und ein T-Shirt. Hübsche Filzblüten, farblich auf die Grundfarbe abgestimmt sowie dekorative Kunstblätter umrahmen die Blüten.

Die Babyblumen und die Body-Doggys gibt es in 3 verschiedenen Farben. Für die Jungen gibt es den "Blue Star", einen Blumenstrauss in blau.


Für die kleinen Mädchen gibt es die "Pink Lady", den Blumenstrauss in pink.

 
Natürlich werden die Blumensträusse auch in einer neutralen Farbe angeboten. Das finde ich sehr gut, denn es gibt ja auch Eltern, die sich gern bis zur Geburt die Spannung um das Geschlecht erhalten lassen oder aber nicht öffentlich Preis geben.
Hier seht ihr den Blumenstrauss in der neutralen Variante. Er trägt den passenden Namen "Little Sunshine".
Alle Kleidungsstücke werden in der Größe 62-68 geliefert und passen den Babys in den ersten 6 Monaten. Also Zeit genug, um sich lange über das Geschenk in der Form des Blumenstrausses zu freuen und auch noch genügend Zeit zum Tragen der Textilien.

Über die Qualität der Textilien haben sich die Gründer viele Gedanken gemacht. Für sie kam nur hochwertige Kleidung in Frage. Großen Wert legen sie auf Verträglichkeit sowie die Unbedenklichkeit der Materialien. Die Babykleidung trägt das Siegel "Textiles Vertrauen" nach den strengen Richtlinien des Öko-Tex Standards 100. Durch die aufwendigen Applikationen sind sie außerdem besonders ansprechend.

Die Babyblumen werden innerhalb Deutschlands kostenlos versendet. Natürlich können sie kurzfristig geliefert werden. Sie kommen in einer schönen Geschenkverpackung, eine Grußkarte kann hinzugefügt werden.

Viele Hintergrundinformationen über das Unternehmen und seine Gründungsgeschichte können direkt auf der Webseite nachgelesen werden. Dort findet ihr auch die Beschreibungen zu den beiden Produktlinien Babystrauss und Kuschelhunde.

Noch ein letztes Wort zu den "Body-Doggys", denn diese haben es mir persönlich am meisten angetan: sie bestehen aus 2 Babybodys sowie süßen Schlappohren aus Filz, einer süßen Bommelnase und einem Webhalsband und laden direkt zum Kuscheln ein. Selbstverständlich kommt sowohl für die Sträusse als auch für die Kuschelhunde nur schadstoffgeprüfter Bastelfilz nach EN 71 zum Einsatz.

Habe ich euch neugierig gemacht? Dann schaut euch doch auf der Seite von Babyblumen um und macht euch ein eigenes Bild. Derweil überlege ich mir, ob ich diese tollen Geschenkideen in meinen Shop aufnehmen werde ;-)

Herzlichst Eure
Annerose
 

Freitag, 14. Juni 2013

Die belly bowl

Muß man immer jeden Trend mitmachen?
Das darf nun jeder für sich entscheiden. Fakt ist, dass vieles von dem, was über den großen Teich schwappt, gern unbeachtet werden darf. Anders bei folgender tollen Sache: DIE BELLY BOWL

Was ist das, wird sich der eine oder andere sicher fragen? Nun, schlicht und einfach aus dem Englischen übersetzt heißt es "Bauchschüssel", "Bauchschale" oder "Schüssel/Schale vom Bauch". Gut, die Übersetztung ist schon klar, aber was genau soll das sein? Vielleicht helfen euch ein paar Bilder. Hier meine allererste "Schüssel"


Diese habe ich im Jahr 2008 angefertigt, als ich quasi ganz neu auf dem Markt der Babybauchabformer war und mich gerade selbstständig gemacht hatte. Habe vielleicht sogar ich den amerikanischen Markt beeinflusst? Wer weiß ;-)

Was hat nun das eine mit dem anderen zu tun? Dann noch ein weiteres Foto:


Genau, es ist eine Abformung eines Babybauches, also quasi des "nur" Bauches, ohne die Brust.

Diese Schale wird nach dem Trocknen schön in Form geschnitten, rundum verstärkt und geglättet. Anschließend bemalt man die Schale dann mit schönen Motiven von schlicht bis verspielt oder elegant. Viele fragen sich nun sicher immer noch: Und dann? Aufbewahrung für Krimskrams, die Wohnungsschlüssel, Kassenbelege, Obstschale? Nun, warum nicht.
Ich empfehle nach der Fertigstellung immer eine Versiegelung mit Klarlack. Den gibt es je nach Belieben in matt, seidenmatt oder glänzend. Die Bauchmaske kann dann ganz einfach nebelfeucht abgewischt werden.
Und nun zurück zum Ausgangspunkt. Was hat das mit den USA zu tun und was ist so neu daran, wenn ich schon 2008 eine belly bowl gestaltet habe?

Ganz einfach: der neue Zweck: man legt das neugeborene Baby in diese Schale und fotografiert es. das Ergebnis ist super süss und macht deutlich, wie winzig doch die erste "Wohnung" für das Baby war.
Und zum Schwärmen und um sich in der Ideenfindung anregen zu lassen, gibt es jetzt noch ein paar mehr dieser tollen Schalen, die ich in der Zwischenzeit gemacht habe.

Wer Interesse an einer eigenen Schale hat, darf gern unter annerose@lilly-art.de einen Termin zum Abformen ausmachen. Du wohnst zu weit weg? Kein Problem. Für alle Selbermacher empfehle ich das Premiumset aus meinem Shop. Demnächst gibt es auch ein extra belly bowl Set mit eigener Anleitung.


Herzlichst eure Annerose

Heute kann ich euch nun 2 zuckersüße Fotos zeigen, wie die bowl mit Baby aussieht. Wer Lust hat, seine eigene Erinnerung zu schaffen, das Set samt Anleitung gibt es im Onlineshop.