Babybäuche von Lilly-ART

Babybäuche von Lilly-ART
Ein kleiner Einblick in meine Werke

Freitag, 29. November 2013

Weihnachtskalender 2013

Süsser die Glocken nie klingen meine Lieben! 

Dieses Jahr haben wir für euch einen ganz besonderen Weihnachtskalender.

22 verschiedene Shops belegen jeweils ein Türchen, am 06. sowie 24. könnt ihr sogar in allen 22 Shops gleichzeitig mit dem jeweiligen Gutscheincode abräumen.

Gutscheincode für die täglichen Türchen: Advent2013

Gutscheincode für den 06.12.2013: Nikolaus

Gutscheicode für den 24.12.2013: HeiligAbend

 

 





 

 

Teilnehmende Shops:

www.LaBrooks.de | Dessous & HighHeels

www.amerandos-kinderparadies.de | Stoffe und Nähbedarf

www.kartenshop-24.de | Papeterie, Karten, Geschenke und Deko

www.premium-briefumschlag.de | Briefumschläge & mehr ... 

http://www.babybauch-gips-abdruck.de/ | Bauchabformungen und mehr ...

www.luxusundlifestyle.de | Home & Ambiente

www.lifestyle-kids.de | Lifestyle für Kinder

www.hairshop-klamalu.de | Hair & Wellnessprodukte

www.care4vet.de | Tiernahrungsergänzungsmittel und mehr

www.Jerosys.de | Edelstahlschmuck mit Kristallen

www.metalclaystudios.de | Metalclay Schmuckdesign 

www.fit4pets.de  | gesundes Tierfutter und Kauartikel für Hunde

www.babygeschenke-shop.de  | Geschenkideen zu Geburt und Taufe

www.baby-carrier-shop.de | Tragen, Stillen, Schlafen & Spielen

www.schokopage.de| Schokolade für jeden Anlass

www.swisabeauty.de | Antiaging- und Pflegeprodukte mit Salz aus dem Toten Meer

www.druckdiva.de Tassen, Kissen Handyschalen bedrucken lassen

www.monas-kinderwelt.de | Secondhandbekleidung für Babys und Kinder

www.tupiti.de | Handgefertigte Accessoires für Babys und Kinder

www.hirschel-cosmetic.de | Natur- & Luxuskosmetik

www.Tiercount24.de | Heimtierbedarf

 

Samstag, 16. November 2013

Gutscheincode für VSS-Shops

Gutscheincode für VSS-Shops

#Rabattcodes und #Gutscheincodes gibt es wie Sand am Meer. Da muss man nur die Zeitung aufschlagen oder Tante Google befragen. Glaubt mir, 'Rabatt ist nicht gleich Rabatt und so manches Schnäppchen entpuppt sich bei näherem Hinschauen als "faules Ei".

Bei diesem Angebot sieht das ganz anders aus. Hier haben sich 6 Onlineshops, die sich durch ein Maximum an VERTRAUEN, SICHERHEIT und SERVICE (VSS) auszeichnen, zusammengeschlossen und ein gemeinsames #Gutscheinheft erstellt. Das Heft ist ab Erscheinen bis einschließlich 30.06.2014 gültig.
Mit einem gemeinsamen #Rabatt-Code "VSS-Shop" kann in jedem dieser Shops gespart werden. Und das nicht nur einmal, nein, der Code ist so oft einlösbar, wie er gültig ist. Jedem unserer Bestellungen liegt nun so ein kleines Heftchen bei.
Warum ich selbst so von diesem Heft überzeugt bin? Nun ja, mein Shop auf www.babybauch-gips-abdruck.de ist auch dabei.

Worauf dürft ihr euch freuen?

Zum Schluss muss ich euch noch auf ein paar rechtliche Hinweise aufmerksam machen. Die Gutscheincodes sind nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Und nun "hopp-hopp", Shoppen gehen, Weihnachten steht vor der Tür!

Dienstag, 12. November 2013

Neue AGB

Es ist mal wieder Zeit, meine AGB zu überarbeiten

Von Zeit zu Zeit überdenke ich meine AGB. Damit meine ich nicht die vom Online-Shop, denn die werden regelmäßig durch den Händlerbund aktualisiert. So bekomme ich immer die jeweils gültigen Rechtstexte für meine Shops.
Was ist jetzt meine, sind die Bedingungen, mit denen ich die Abformungen und Gestaltungen der Gipabdrücke vom Babybauch anfertige. In den letzten 5 Jahren habe ich diese wohl schon 3-4 mal überarbeitet. Anlass sind Fragen, die bei Kunden auftreten, kleine Probleme oder Dinge, die ich durch Gespräche im Sozial Network erfahren habe. Fragen können zum Beispiel folgende sein:

  • Gibt es ein Rücktrittsrecht für Abformungen
  • wie lange hat der Kunde Zeit zu bezahlen
  • darf ich Bilder zeigen, auf denen der bemalte Gipsabdruck vom Babybauch drauf ist?
  • Kann sich der Kunde bei der Gestaltung umentscheiden?
  • Was ist, wenn der Kundin während der Abformung schwindelig wird?
  • ...
Eine Kollegin hatte mal folgenden Fall: Es wurde eine Bemalung mit einem bestimmten Motiv vereinbart, das sollte gelb werden. Die Künstlerin malte das Motiv gold, denn es passte farblich viel besser. Das sah auch wundervoll aus aber war so nicht vereinbart und musste geändert werden.
Oder wie ist es in folgender Situation. Jeder Künstler stellt Unikate für seine Kunden her. Zum einen ist es ja der individuelle Abdruck des Körpers, der die Maske vom Schwangerschaftsbauch schon einzigartig macht, zum anderen ist es die individuelle Gestaltung. Kann sich ein Kunde das Endergebnis im Gespräch nicht vorstellen, werden oft Entwürfe gemacht. Schön, wer da in der Arbeit mit Grafikprogrammen fit ist(ich kann es leider nicht), ich muss jeden Entwurf per Hand zeichnen. Wie viele Entwürfe sind angebracht(viele sind ja sehr zeitaufwendig...).Und wann zahlt man letztendlich drauf und legt die Kosten um?
Ein weiteres sehr schwieriges Thema: die Bezahlung. Eine Abformung ist eine Dienstleistung und es wird Material verbraucht. Die professionelle Glättung nimmt viel Zeit in Anspruch, es wird wieder Künstlermaterial benötigt. Dann die Grundierung, Bemalung...viele kleine Zwischenschritte. Über den wirklichen Zeitaufwand macht sich der Kunde selten ein Bild. Wann sollte also bezahlt werden? In vielen Geschäften ist es üblich, bei Bestellware eine Anzahlung, meist in Höhe von 20% zu leisten. Der Rest dann bei Übergabe, oft in bar.
Ganz zu Beginn meiner Arbeit als Abformerin habe ich die Zahlungen so geregelt, dass bei Übergabe der Gesamtbetrag fällig wurde. Das war manchmal schon ein recht großer Happen. Und bis dahin bin ich in Vorleistung gegangen. Inzwischen bezahlen meine Kunden in 2-3 Raten. So ist es für jeden übersichtlich und es ist immer nur der Betrag fällig, dessen Arbeit ich abrechnen kann. Schließlich kann man die fertige Bauchmaske auch nicht sofort mitnehmen ;-) Im Moment dauert es etwa 8 Wochen, bis der Bauchabdruck fertig gestaltet ist. Und auch diese Frist halte ich fest und ist Bestandteil meiner AGB.
Kommen die Kunden so 4-6 Wochen vor der Geburt zu mit zum Abformen, fällt die Fertigstellung in die ersten Lebenswochen des Kindes. Da sind dann oft weitere Anschaffungen nötig, mit denen man vorher nicht gerechnet hat. Trotzdem bestehe ich darauf, dass sich die Kunden mit der letzten Rate nicht ewig Zeit nehmen dürfen. Was sie ja auch nicht wollen, denn die meisten warten schon sehnsüchtig darauf, den schönen Gipsabdruck bald ein seine vorgesehene Stelle im Kinderzimmer oder Schlafzimmer hängen zu können. Aber wie lange Zeit gibt man? Waren es zu Beginn 6 Monate, bestehe ich inzwischen auf eine Bezahlung innerhalb von 4 Wochen, ansonsten stapeln sich hier die fertigen Werke und gehen womöglich noch kaputt.
Wobei wir dann schon beim nächsten Thema wären...

Sonntag, 10. November 2013

Neue Aktion:

SPAREN mit GUTSCHEINCODE

Wer kauft nicht gern online ein? Ganz bequem und vom heimischen Sofa aus kann man durch verschiedene Shops bummeln, Preise vergleichen, immer auf der Suche nach Schnäppchen?
Diese herauszupicken ist nicht immer einfach. Hält das tolle Angebot auch das was es verspricht? Ist der Shop seriös, hat er gute Bewertungen? Wo bekomme ich Gutscheine her???
Suchportale zu diesen Gutscheincodes gibt es viele. Ich habe da aber eine viel bessere Idee: Schaut mal in diesen sechs Onlineshops vorbei:




Hier haben sich sechs verschiedene Onlineshops für eine Aktion zusammengeschlossen. Alle diese Shops zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus: VERTRAUEN SICHERHEIT SERVICE. Das sollte eigendlich für Onlineshops selbstversdändlich sein, aber leider ist es nicht immer so.
Jeder dieser Shops hat für seine Kunden ein ganz besonderes Angebot heraus gesucht. Aber schaut selbst. 
Und im Vertrauen: Weihnachten steht vor der Tür ;-)


Mit dem Gutscheincode "VSS-Shops" gibt es bis zum 30.06.2014 Rabatt in folgenden Shops:



Samstag, 9. November 2013

Ein Gutschein, die ultimative Geschenkidee!

Ein Gutschein, wie toll!

Schenken macht Freude, doppelt Freude! Zum einen beim Beschenkten, zum anderen beim Schenkenden.
Jedes Jahr gibt es Anlässe, zu denen man die Freunde, Partner, Eltern, Kinder gern beschenkt. Wer denkt da nicht an Geburts- und Jahrestage, Weihnachten, Ostern...
Oder auch zu ganz besonderen Anlässen wie der Geburt eines Babys. Vielen fällt da ganz spontan etwas ein, der ein oder andere fragt lieber nach, damit es auch wirklich das Richtige ist. 
Was aber, wenn man selbst etwas auf dem Schlauch steht oder etwas spät mit dem Besorgen des Geschenkes ist? Bestellungen aus dem www dauern schon eine Weile und kommen dann vielleicht nicht mehr ganz rechtzeitig. Da ist nun guter Rat teuer. Oder auch nicht ;-)

Auch ich biete nun schon seit geraumer Zeit Gutscheine an. Waren es zu Beginn "nur" gedruckte Karten, die der Schenkende für eine Abformung überreichte, so gibt es jetzt, mit dem neuen Webseite die Möglichkeit, Einkaufsgutscheine zu verschenken. Diese kommen, als Karte "verpackt" und mit einem Gutscheincode ausgestattet, zu euch. Der Beschenkte kann selbigen dann auch für einen Einkauf in meinem Onlineshop benutzen. Dazu bitte im Bemerkungsfeld angeben, ob der Gutschein für eine Abformung oder für den Einkauf genutzt werden soll. Selbstverständlich könnt ihr auch weiterhin per Telefon oder Mail Kontakt zu mir aufnehmen und mir euren Wunsch für den Gutschein mitteilen.

Nebenbei möchte ich euch noch gern eine kleine Anekdoten erzählen, die den einen oder anderen schmunzeln lassen wird und die zeigt wie flexibel ich bin. Seid ihr bereit? Dann geht es los:

Wie nun bereits zum 3. mal, so stellte ich auch in diesem Jahr wieder auf der Hochzeitsmesse in der Neubrandenburger Stadthalle aus. Am frühen Vormittag kam eine begeisterte Mitausstellerin vorbei. Sie war ganz fasziniert von dieser Skulptur:



Stolz erzählte sie mir, dass ihr Sohn bald Vater wird und sie nun Oma(ob da sie Hormone mit ihr durchgegangen sind?). So etwas, ja genau so etwas möchte sie der jungen Familie nun unbedingt schenken. Wir verhandelten den Preis, ich stellte den Gutschein aus und sie zog glücklich von Dannen ;-)
Einige Zeit später, das Baby war geboren, erhielt ich einen Anruf der jungen Mutti. Sie schilderte mir, einen Gutschein zur Geburt bekommen zu haben. Sie hätte sich auch wirklich sehr darüber gefreut, ABER so eine Skulptur zum hinstellen, könne sie sich gar nicht vorstellen. Sie und ihr Mann hatten einen Bauchabdruck in der Schwangerschaft gemacht...ob ich den vielleicht aufarbeiten und gestalten könne??? Was denkt ihr? Vielleicht hätte Mama mal vorher fragen sollen? Aber natürlich habe ich den Gutschein auch für die Aufarbeitung verrechnet. Eine Abformung wurde trotzdem gemacht, denn wir arbeiteten die Babyfüßchen in der Gesamtkunstwerk mit ein.